Zweiter Platz im Nachhaltigkeitswettbewerb

1500€ Preisgeld von der Volksbank Kraichgau

Das OHG hat beim Wettbewerb "Nachhaltigkeit an Schulen", den die Volksbank Kraichgau gemeinsam mit ihren vier Bildungspartnern durchführte, den zweiten Platz erreicht.

In den vergangenen beiden Jahren haben verschiedene schulische Gremien ein Bündel an nachhaltigen Maßnahmen geschnürt und diese strukturell im Schulalltag verankert. Den ersten Impuls setzte die SMV mit der flächendeckenden Einführung eines einfachen aber wirkungsvollen Mülltrennungssystems und dem Beschluss, alle Veranstaltungen so zu planen, dass Müll konsequent vermieden wird. Die Schülerfirma – ebenfalls von Anfang an mit dem Thema befasst – verkauft seit zwei Jahren einmal pro Woche Collegeblöcke aus Recyclingpapier und eine sehr beliebte fair gehandelte Schokolade. Die Schulhof-AG möchte die „Betonwüste“ Schulhof in eine artenreiche und insektenfreundliche Wohlfühl-Oase umgestalten und erhält dabei Unterstützung von der neu gegründeten Schulgarten-AG. Die Technik-AG tauschte im Rahmen der Aktion „OHG ohne OHP“ die Tageslichtprojektoren in allen Klassen- und Fachräumen durch Visualizer und Beamer aus, wodurch nicht nur der Stromverbrauch deutlich reduziert werden konnte, sondern auch Kopierfolien aus Plastik endlich der Vergangenheit angehörten. – Die Liste der Beispiele ließe sich fortsetzen. Weitere beteiligte Gruppierungen sind die Steuerungsgruppe, die Lernmittelverwaltung und der Freundeskreis.

Die 17-köpfige Jury war beeindruckt von der kreativen Umsetzung des Rahmenthemas am OHG: „Einen solchen Wettbewerb mit derart vielen guten Ideen hat es bisher so noch nicht gegeben“, so die einhellige Meinung der Juroren. Mit dem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro möchte die Volksbank Kraichgau sicherstellen, dass die Maßnahmen zur Nachhaltigkeit an der Schule auch nach dem Ende des Wettbewerbs fortgeführt werden können. Dies ist ganz sicher der Fall. Nach zwei Jahren kann man ohne Übertreibung das Fazit ziehen, dass das Thema ‚Nachhaltigkeit‘ am OHG fest verwurzelt ist.