Wir begrüßen unsere Neuen!

Einschulung der Klassen 5a bis 5e

Am ersten Montag im neuen Schuljahr wurden 136 neue Schülerinnen und Schüler feierlich an unserer Schule willkommen geheißen. Aufgrund der pandemiebedingten Vorgaben erfolgte die Einschulung der fünf Klassen gestaffelt in der Aula. Gespannt warteten die Kinder und ihre Klassenleitungsteams darauf, sich endlich persönlich kennenzulernen, nachdem der erste Kontakt zu Beginn der Sommerferien bereits in digitaler Form erfolgt war. Die Begrüßungsmappe mit allen wichtigen Informationen rund um das OHG konnte vorab als Datei heruntergeladen werden.

Im Anschluss an die Begrüßung in der Aula fand dann die erste gemeinsame Stunde im Klassenzimmer statt. Die fünf Klassenleitungsteams nutzten diese Zeit für ein erstes gegenseitiges Kennenlernen. Währenddessen erhielten die Eltern in der Aula wichtige Informationen durch die Schulleitung. Am Dienstag stand dann der erste komplette Schultag mit den Klassenleitungsteams auf dem Programm. Das am OHG konzipierte "Wieslocher Modell", das unter anderem einen Kennenlernnachmittag sowie den Erlebnispädagogischen Tag beinhaltet, wird dafür sorgen, dass sich die Neulinge hoffentlich schnell in ihrer neuen Umgebung zurechtfinden und wohlfühlen. Mit den Klassenpaten stehen den fünften Klasssen zudem engagierte Schülerinnen und Schüler aus der Mittelstufe unterstützend zur Seite.

Die neue Klasse 5d wurde hier von ihrer Klassenlehrerin Juliane Bisch fotografiert.