Klassenpflegschaften im ersten Halbjahr

Einladung und Termine

Wir freuen uns sehr, dass die Klassenpflegeschaftssitzungen in diesem Jahr wieder in Präsenz stattfinden können. Um die Abstandsregeln bestmöglich einzuhalten, werden die Sitzungen nicht in den Klassenzimmern, sondern ausschließlich in größeren Räumlichkeiten durchgeführt. Entsprechend wird pro Abend jeweils nur eine Jahrgangsstufe die Klassenpflegschaft abhalten. Zeit und Ort der einzelnen Klassenpflegschaften entnehmen Sie bitte der Terminliste. Einen Lageplan des Schulgeländes mit den einzelnen Gebäudeteilen finden Sie hier.

Alle teilnehmenden Eltern sind verpflichtet, mit Ihrer Unterschrift in der Anwesenheitsliste die Einhaltung der 3G-Regelung zu bestätigen. Außerdem sollte möglichst nur ein Elternteil teilnehmen. Wir appellieren an alle Eltern, die gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der Corona-Verordnung (3G, Abstand, Hygiene und medizinische Masken) einzuhalten und die Sitzungen nicht für einen politischen Grundsatzdiskurs zu missbrauchen – weder beim Zutritt noch während der Klassenpflegschaft.

Damit der Aufwand für alle Beteiligten im Rahmen gehalten wird, haben wir darüber hinaus vereinbart, dass nur in Klassenstufe 5 alle Lehrkräfte die Möglichkeit der Vorstellung nutzen. In Klasse 8 möchten sich neben den Klassenleitungsteams auch die Lehrkräfte der Kernfächer vorstellen. In den Klassenstufen 6, 7, 9 und 10 nehmen nur die Klassenleitungsteams teil, es sei denn, die Eltern oder eine Lehrkraft haben gesonderten Bedarf. In der J1 und der J2 leitet die Oberstufenberatung die Jahrgangsstufenelternabende.

Wir weisen bereits jetzt auf folgende Termine hin:

  • Elternbeiratssitzung für gewählte Elternvertreter: Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18.30 Uhr (Raum wird noch festgelegt)
  • Schulkonferenz (Termin und Ort werden noch bekanntgegeben)

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Dirk Bodenstein (Vorsitzender des Elternbeirats am OHG)
Richard Bremer (Stellvertretender Vorsitzender)