Intensivierungsunterricht

In den Klassenstufen 5 und 6 Stunden stehen zusätzliche Stunden für individuelle Förderung in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch zur Verfügung. Der Intensivierungsunterricht (in der Stundentafel mit IU gekennzeichnet) findet nach dem Vormittagsunterricht in einer 6. oder 7. Stunde einmal wöchentlich bei der jeweiligen Fachlehrkraft statt. Diese Stunden ergänzen den regulären Fachunterricht, indem sie den individuellen Lernprozess durch gezieltes Üben, Wiederholen und Vertiefen in kleineren Lerngruppen unterstützen.

Die Fachlehrkraft lädt die Schülerinnen und Schüler mittels eines Elternbriefs gezielt zum Intensivierungsunterricht ein. Eine solche Einladung bedeutet nicht automatisch, dass das Kind Defizite in einem Fach hat; es kann auch das Anliegen dahinter stehen, dessen Begabungen und Stärken in besonderem Maße zu fördern.

In Anlehnung an den neuen Bildungsplan, der den Schwerpunkt auf den Erwerb von Kompetenzen legt, arbeiten wir in Modulen, in denen verschiedene Kernkompetenzen gefordert und gefördert werden. Die Verteilung der Module über die beiden Schuljahre können Sie der folgenden Tabelle entnehmen. Im Fach Mathematik werden die genauen Inhalte innerhalb der einzelnen Module individuell an die Bedürfnisse der Lerngruppe angepasst.

KlassenstufeFachZeitraumModul
5Deutsch
(ganzjährig)
Sommer- bis Herbst­ferien»Kennen­lernen«
Herbst- bis Weihnachts­ferienSchreiben und Recht­schreiben I
Weihnachts- bis Faschings­ferienSchreiben und Recht­schreiben II
Faschings- bis Oster­ferienTexte lesen und verstehen
Oster- bis Pfingst­ferienÜber Sprache nach­denken / Gram­matik
Pfingst- bis Sommer­ferienSchreib­werk­statt
6Deutsch
(1. Halbjahr)
19.09.2022 bis 21.10.2022Schreiben und Recht­schreiben I
24.10.2022 bis 02.12.2022Texte lesen und verstehen oder
Über Sprache nach­denken / Gram­matik
05.12.2022 bis 27.01.2023Schreib­werk­statt
Englisch
(1. Halbjahr)
19.09.2022 bis 21.10.2022language skills
24.10.2022 bis 02.12.2022commu­nica­tive compe­tence
05.12.2022 bis 27.01.2023English work­shop
Mathematik
(2. Halbjahr)
Beginn 2. Halbjahr bis Faschings­ferienWieder­holen und Festigen I
Faschings- bis Oster­ferienWieder­holen und Festigen II
Oster- bis Pfingst­ferienWieder­holen und Festigen III
Pfingst- bis Sommer­ferienMathe­werk­statt

Iris Graf ist verantwortlich für die Organisation des Intensivierungsunterrichts und gibt Ihnen gern weitere Auskünfte hierzu.