Oberstufe

Mit dem erfolgreichen Ende der zehnten Klasse ist der Weg offen für die Kursstufe. Der Klassenverband wird ab der Jahrgangsstufe 1 (J1) zugunsten eines Kurssystems aufgelöst. Die Information zu den Wahlmöglichkeiten sowie die Kurswahlen finden im zweiten Halbjahr der zehnten Klasse statt.

Das Ottheinrich-Gymnasium stellt seinen Schülerinnen und Schülern in der Kursstufe ein breites Angebot zur Verfügung. Die Oberstufenberatung koordiniert die damit verbundenen Aufgaben und ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die individuelle Beratung benötigen.

Die zweijährige Kursstufe wird in vier Halbjahre eingeteilt. Im vierten Halbjahr finden die Abiturprüfungen statt. Für die Zeit in der Kursstufe gilt ein spezielles Entschuldigungsverfahren.

Im zweiten Halbjahr der Jahrgangsstufe 1 finden die Studienfahrten statt. Diese werden während der OHG-Fokusschiene von engagierten Kolleginnen und Kollegen angeboten und werden von vielen Schülerinnen und Schülern als einer der Höhepunkte in ihrer Abiturzeit wahrgenommen.