Mensa und Kiosk

Die Mensa sowie der Kiosk sind seit Beginn des Schuljahr 2021/22 wieder regulär geöffnet. Die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.

Es gelten die folgenden Öffnungszeiten:

  • Kiosk: täglich von 7.45 Uhr bis 13.30 Uhr
  • Mensa: täglich von 12 Uhr bis 14 Uhr

Bestellung des Essens

Die Bestellung erfolgt über das persönliche Kundenkonto, das unter www.tastenext.de aufgerufen werden kann. Das Mittagsmenü kann jeweils am Vortag bis 14 Uhr über das Online-Bestellsystem gebucht werden. Das Montagsmenü bitte bereits freitags bis 14 Uhr bestellen.

Stornierungen im Krankheitsfall oder bei Unterrichtsausfall können bis 9 Uhr des Verpflegungstages über das Onlinesystem getätigt werden.

Kurzfristige Bestellungen noch für den Essenstag bitte morgens bis 8.45 Uhr direkt per Mail an ohg@tastenext.de,  telefonisch (06222-9396846) oder zwischen 7.30 Uhr und 8 Uhr direkt am Mensabistro tätigen. Im Sinne der Nachhaltigkeit sollte die verspätete Bestellung jedoch die Ausnahme sein. Die reguläre Bestellfrist am Vortag bis 14 Uhr ermöglicht eine vorausschauende und passgenaue Zubereitung der frischen Speisen und wirkt der Lebensmittelverschwendung entgegen.


Anmeldung

Seit Beginn des Schuljahres 2020/21 ist TasteNext der Betreiber unserer Mensa und des Bistros. Das Unternehmen mit Sitz in Mannheim ist gemeinnützig tätig und als Inklusionsunternehmen anerkannt. TasteNext bietet ein Verpflegungskonzept, das eine gesunde Ernährung in den Blick nimmt und dabei Ziele wie Nachhaltigkeit, Ernährungsbildung und Inklusion mitverfolgt. Geboten werden täglich wechselnd zwei Menüs, neben einem konventionellen auch ein vegetarisches, jeweils mit Vor-, Haupt- und Nachspeise. Die beiden Menülinien unterstehen der regelmäßigen Kontrolle der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE), die TasteNext eine bespielhafte Umsetzung der Vorgaben und damit auch eine ernährungsphysiologisch ausgewogene Mittagsverpflegung an unserer Schule bescheinigt. Rund 50 Prozent aller eingesetzten Lebensmittel sind Bio-zertifiziert.

Ein Menü kostet 4,00 Euro. Für Berechtigte des Leistungspaketes „Bildung und Teilhabe“ ist die Teilnahme an der Mittagsverpflegung kostenfrei.

Die Bestellung und Bezahlung erfolgt über ein Online-System, bei dem jedem Schüler/jeder Schülerin ein eigenes Konto eingerichtet wird. Alle Schüler, die an der Verpflegung teilnehmen, erhalten von TasteNext persönliche Nutzerdaten für den Zugriff auf das eigene Konto und zu Beginn des Schuljahres kostenfrei einen Chip zur Identifizierung.

Den Chip kann man per Mail an mail@tastenext.de bestellen. Dabei sind bitte folgende Angaben zu machen:

  • Vor- und Zuname des Schülers / der Schülerin
  • Schule
  • Klassenstufe
  • Betreff der Mail: Chip

TasteNext richtet dann ein persönliches Konto ein, teilt die Nutzerdaten mit und sendet nähere Informationen zum Verpflegungskonzept und zur Aufladung des Chips per Banküberweisung.

TasteNext ist telefonisch unter 0621-32698630 (8-13 Uhr an Werktagen) und im Internet unter www.tastenext.de erreichbar.